Berbel Ablufttechnik Neusäß

Die Firma Berbel Ablufttechnik, produziert flüsterleise Abzugshauben.

Mit innovativen Ideen und einer großen Portion Leidenschaft hat berbel neue Qualitätsmaßstäbe in Funktionalität und Design gesetzt. Die Dunstabzugshauben von Berbel arbeiten leiser, wesentlich effizienter, ohne Saugkraftverluste und deutlich energieschonender als herkömmliche Abzugssysteme. Dass sie dabei auch noch gut aussehen und ihr Design vielfach prämiert wurde, ist den renommierten Produktdesignern zu verdanken.

Kurz, berbel bietet eine überlegene, flüsterleise Haubentechnik, die wirklich hält, was sie verspricht: die reine Luft.


Berbel Ablufttechniknutzt die physikalische Kraft der Zentrifuge. 

  1. Der Dunstwrasen wird durch einen schmalen, aber enorm effektiven Spalt angesogen.

  2. Die Luft wird am Haubeneintritt stark beschleunigt und 2-fach bogenförmig umgelenkt. Dabei entsteht eine Zentrifugalkraft, die die Fettteilchen aus der Luft herausschleudert. Diese werden leise und effektiv abgeschieden. Mehr als 90% der Fette werden im ersten Schritt aufgefangen, die Luft kann ungehindert weiterziehen.

  3. Im mittleren Teil befindet sich das Capillar Trap. Dieser Restabscheider (Ausstattung modellabhängig) nimmt dank vertikaler Anordnung und der gelöcherten Struktur feinste Restpartikel – die letzten 3 bis 5 Prozent – auf. Es ist einfach herausnehmbar und kann alle 6–8 Wochen in der Spülmaschine gereinigt werden.

Inselhauben und Wandhauben in der Galerie

Gerne beraten wir Sie zum Thema Lüftungstechnik in unserem Küchenstudio.

Sie finden uns in Neusäß am westlichen Stadtrand von Augsburg.


Abluft oder Umluft ?!?

Berbel bietet eine Möglichkeit bei der man sich nicht zwischen beiden Varianten entscheiden muss. Abluft (Luft wird nach außen geführt) und Umluft (Luft wird in den Raum zurückgeführt). Je nach Koch- oder Wettersituation kann die eine oder andere  Lösung die bessere sein. So empfiehlt sich generell im Sommer oder bei besonders intensivem Anbraten der Abluftmodus, im Winter der energiesparende Umluftbetrieb, bei dem keine warme Raumluft nach draußen abgegeben wird.


Die Entscheidung liegt bei Ihnen: Sie definieren ganz einfach durch Berühren des Bedienfeldes, ob Ihre Abzugshaube im Umluft- oder Abluftbetrieb arbeiten soll. Höchst ökologisch und vollkommen flexibel.


EcoSwitch begeistert auch im Zusammenhang mit offener Feuerstelle im Wohnraum, weil diese Steuerung es ermöglicht, im Winter den Umluftmodus einzuschalten und das Fenster geschlossen zu lassen. Sicherheitstechnisch entscheidet der zuständige Schornsteinfeger, ob bei einer offenen Feuerstelle zusätzlich ein Unterdruckwächter erforderlich ist.


Und wie genau funktioniert EcoSwitch? Im Abluftbetrieb (linke Abbildung) wird die Luft durch den automatisch öffnenden Mauerkasten nach draußen geführt. Im Umluftbetrieb (rechte Abbildung) bleibt der Mauerkasten geschlossen und die Luft wird durch die Aktivkohle im Hybrid-Filter gereinigt und nahezu geruchsneutral in den Innenraum zurückgeführt.

Vorteile Abluft

  • Gerüche & Feuchtigkeit werden vollständig nach draußen befördert
  • Besonders nützlich bei intensivem Anbraten
  • Wenn die Haube nicht läuft, schützt Sie der wärmegedämmte berbel Mauerkasten vor Zugluft

Vorteile Umluft

  • Das Fenster kann geschlossen bleiben, besonders nützlich bei offener Feuerstelle und an kalten Tagen
  • Funktioniert außergewöhnlich gut dank berbel Zentrifugalabscheidung mit 96% Luftreinigungs-Effizienz
  • 4 kg starker Aktivkohlefilter für 97% Geruchsbindung
  • Kohletausch nur alle 2–3 Jahre im günstigen Nachfüllpack erforderlich

Berbel EcoSwitch im Video erklärt